Wie kam die Hyaluronsäure in die Creme?

Geburt der HYALURON-FILLER Serie Wie kam die Hyaluronsäure in die Creme?

Die Geburtsstunde der Eucerin HYALURON-FILLER-Serie hängt eng zusammen mit der erstmaligen industriellen Verwendung von Hyaluronsäure. Anette Bürger, Laborleiterin in der Produktentwicklung von Eucerin, erzählt aus dem Nähkästchen.

Hyaluron Filler Pflegeserie: Innovative Idee

HYALURON-FILLER: Wie alles begann

Vor über einer Dekade begann der Siegeszug einer Anti-Age-Serie, die ihresgleichen sucht: Im Jahr 2006 kamen die ersten Eucerin HYALURON-FILLER Produkte, die HYALURON-FILLER TAGESPFLEGE und die HYALURON-FILLER NACHTPFLEGE auf den Markt.

Heute ist Eucerin die Nr. 1 Anti-Age-Marke und die Nr. 1 für Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure in der Apotheke*. Was so gut wie niemand weiß: Hinter dieser Erfolgsstory stehen Menschen, deren Geschichte hier erstmals erzählt werden soll. Sie haben durch ihre Innovationskraft, ihr Wissen und ihre Hartnäckigkeit den Grundstein für eine kleine Revolution in der Anti-Age-Pflege gelegt.

Werbeplakat für Hyaluron Filler
HYALURON-FILLER: Seit gut zehn Jahren führend im Bereich Anti-Age-Pflege aus der Apotheke.

Die Innovation aus den Vereinigten Staaten

Es geschah im Jahr 2004. Anette Bürger war seinerzeit in der Forschung und Entwicklung bei Eucerin für den Bereich Produktinnovationen zuständig. Sie berichtet von dem Moment, der den Stein ins Rollen brachte: „Eines Tages kam eine Kollegin aus dem Marketing, Susanne Kraus, aufgeregt zu mir. Sie kehrte damals gerade nach drei Jahren Auslandsaufenthalt aus den USA zurück und meinte: ,Anette, wir müssen unbedingt etwas mit Hyaluronsäure machen!’"

Porträt von Susanne Kraus, Product Manager für Eucerin Face Care
Susanne Kraus, damals International Group Product Manager Eucerin Face Care

Der Hintergrund: Zu jener Zeit wurden vor allem Kollageninjektionen genutzt, um tiefere Falten zu reduzieren. Aber Hyaluronsäure wurde kurz vor diesem Gespräch in den USA auf einem großen Kongress als die „nächste Generation der Anti-Falten-Behandlung" vorgestellt und als Filler zugelassen. „Das war der Ansatzpunkt für uns, das Prinzip einer dermatologischen Injektion auf eine Creme zu übertragen."

Spritze zur Dermalfiller Injektion
Zur Faltenreduzierung werden bis heute vielfach Dermalfiller injiziert.
Forschung und Entwicklung der Hyaluron Filler Pflegeserie

Mit der Idee direkt ins Labor


Anette Bürger zögerte nach dem ersten Impuls durch ihre Kollegin nicht lange. „Ich recherchierte zusammen mit den Kollegen aus der Forschung, ob wir Wirkstoffe kennen, die die hauteigene Hyaluronsäure-Synthese stimulieren können“, erinnert sich Bürger. Und tatsächlich hatte der Experte Dr. Stefan Gallinat sofort Soja-Saponin im Visier und bot an, entsprechende Studien durchzuführen. In In-vitro-Studien** von Beiersdorf zu Saponin konnte nachgewiesen werden, dass die hauteigene Hyaluronsäureproduktion signifikant gesteigert werden kann. Das exzellente Ergebnis erstaunte dann aber selbst die beteiligten Wissenschaftler.

Hyaluron-Forschung vor einem Mikroskop
Vom entscheidenden Impuls bis zur Markteinführung benötigte es etwa 2 Jahre gewissenhafter Forschung und Entwicklung.

„Mit Soja-Saponin hatten wir einen hochwirksamen und sogar rein pflanzlichen Inhaltsstoff identifiziert, der der langkettigen Hyaluronsäure in der ersten Formel hinzugefügt wurde. Denn das Besondere war und ist, dass vor allem die hauteigene Hyaluronsäure-Synthese für die Aufpolsterung der Falten von innen heraus wichtig ist. Langkettige Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit in den oberen Schichten der Epidermis und glättet feine Trockenheitsfältchen sofort.“ Und so hielten – nur zwei Jahre nach dem ersten entscheidenden Gespräch – zwei damals revolutionäre Pflegeprodukte Einzug in die Apotheken: Eucerin HYALURON-FILLER TAGESPFLEGE und die HYALURON-FILLER NACHTPFLEGE.

Hyaluronsäure in Reinform in einem Laborgefäß
Hyaluronsäure hat die besondere Eigenschaft, das 1.000- bis 10.000-fache ihres Eigengewichts an Wasser zu binden (d. h. ein Gramm bindet zwischen einem und zehn Litern).
Geburt der HYALURON-FILLER Serie

„Das kann doch keiner aussprechen.“

Eine kleine Anekdote am Rande: „Wir haben damals übrigens lange überlegt, ob wir die Produkte wirklich HYALURON-FILLER nennen können. Hyaluronsäure war in Europa bei den Verbrauchern noch nicht wirklich bekannt und der Name wurde von vielen als Zungenbrecher empfunden. Wir haben uns trotzdem getraut! Inzwischen ist Hyaluronsäure ein nicht mehr wegzudenkender aktiver Inhaltsstoff in der Anti-Faltenpflege“, erinnert sich Anette Bürger schmunzelnd – und auch ein bisschen stolz.

Produktserie aller Eucerin Hyaluron Filler Produkte
Die Hyaluron Filler Pflegeserie mit Tagescreme, Nachtpflege, Augenpflege, als CC-Cream und mittlerweile auch mit VitaminC-Booster.

Von der Premiere zur Erfolgsserie

Die Geschichte des HYALURON-FILLER wurde seitdem kontinuierlich und mit viel Energie von den Menschen bei Eucerin weitergeschrieben. So wurde die Formel schon bald durch kurzkettige Hyaluronsäure komplettiert. Sie ist 40-mal kleiner als die in der Formel enthaltene langkettige Hyaluronsäure und kann so in tiefere epidermale Hautschichten eindringen, um selbst ausgeprägte Falten wirksam zu mildern. Außerdem stimuliert sie ebenfalls die hauteigene Hyaluronsäure-Produktion. Eucerin verfügt inzwischen sogar über ein erteiltes Patent***, das die Kombination von Saponin mit langkettiger und kurzkettiger Hyaluronsäure umfasst.

Frau streicht sich über glattes Gesicht
Lang- und kurzkettige Hyaluronsäure in den Eucerin Pflegeserien hilft, das Auftreten feiner Linien und Fältchen zu reduzieren.

Mit vielen Produktinnovationen wie z. B. aktuell dem Nacht-Peeling & Serum ist Eucerin HYALURON-FILLER inzwischen zu einer umfangreichen Anti-Age-Serie herangewachsen, die neben der Faltenmilderung unterschiedliche Pflegebedürfnisse hochwirksam erfüllt. Heute ist Eucerin die Nr. 1 Anti-Age-Marke und die Nr. 1 für Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure in der Apotheke*. Eine Erfolgsgeschichte, die ohne die Menschen hinter den Kulissen nicht möglich gewesen wäre.

HYALURON-FILLER Nacht-Peeling & Serum
Das HYALURON-FILLER Nacht-Peeling & Serum verfeinert das Hautbild, fördert die Zellerneuerung und mildert sichtbar selbst tiefe Falten.

*Eucerin ist die umsatzstärkste und absatzstärkste Marke im Bereich Anti-Age in der Apotheke und verkauft kumuliert die meisten Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure in der Apotheke. Quelle: IQVIA BRD gesamt + VH, 2017 & YTD Sept 2018

**Saponins – A New Generation of Hyaluronan-Stimulating Actives for Human Skin. S. Gallinat, F. Rippke, C. Keppler, J. Mergell, A. Bürger, F. Stäb, H. Wenck. Beiersdorf AG, Hamburg, Germany

***Europäische Patentschrift EP 1 952 799 B1 „Kosmetische Zubereitung mit Hyaluronsäure und Saponinen zu Behandlung von Hautalterungserscheinungen“

Jetzt Newsletter abonnieren und hautnah leben

Wovon profitieren Sie im Newsletter?

  • Lebensweisheiten: So beeinflusst Ihr Lebensstil Ihre Gesundheit.
  • Hautpflege-Tipps: So stillen Sie die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut.
  • Produktinnovationen: Testen Sie die neusten Pflegeprodukte von Eucerin.