Maximaler UV-Schutz von aktinischer Keratose & hellem Hautkrebs

Actinic ControlMD Sun LSF 100

Maximaler Schutz zur Prävention von aktinischer Keratose und nicht-melanozytärem Hautkrebs und zur Begleittherapie von aktinischer Keratose

Eucerin ACTINIC CONTROLMD SUN LSF 100 ist ein zertifiziertes Medizinprodukt und bietet sehr hohen UVB-Schutz (LSF 100) und sehr hohen UVA-Schutz, speziell entwickelt zur Prävention von aktinischer Keratose und nicht-melanozytärem Hautkrebs und zur Begleittherapie von aktinischer Keratose.

Aktinische Keratose ist eine Frühform des (hellen) Hautkrebses, von der grundsätzlich Menschen im fortgeschrittenen Alter betroffen sind, Männer meistens häufiger als Frauen, mit steigender Tendenz. Die Hauptursache der aktinischen Keratose ist die langjährige kumulierte empfangene UV-Strahlung – aber Studien belegen, dass der richtige und regelmäßige Sonnenschutz das Risiko, an aktinischer Keratose oder hellem Hautkrebs zu erkranken, reduzieren kann – sodass man seine Zeit im Freien aktiv und unbeschwert genießen kann.

 

Eucerin ACTINIC CONTROLMD SUN LSF 100 bildet mit seiner ausgewählten Kombination aus UVA-, UVB- und Breitbandfiltern einen zuverlässigen Schutzschild auf der Haut – für maximalen Schutz vor UV-Strahlung. Zellschäden in der Haut werden reduziert, damit wird dem Risiko für aktinische Keratose und hellen Hautkrebs vorgebeugt.

Dank seiner leichten Formel lässt sich das Sonnenfluid schnell und unkompliziertauftragen, erleichtert die tägliche, mehrfache Anwendung und eignet sich somit ideal auch als Tagescreme – als wichtiger Bestandteil der täglichen Pflegeroutine zum Sonnenschutz und zum Schutz vor aktinischer Keratose und (hellem) Hautkrebs, oder als therapiebegleitender Sonnenschutz. Das unparfümierte und wasserfeste Fluid gibt allen, die bewusst mit der Sonne umgehen möchten, das Vertrauen und die Sicherheit, sich optimal geschützt im Freien bewegen und aktiv sein zu können.

Actinic Control

Eucerin ACTINIC CONTROLMD SUN ist ein zertifiziertes Medizinprodukt und bietet sehr hohen UVB-Schutz und sehr hohen UVA-Schutz, außerdem dient die Creme zur Prävention von aktinischer Keratose und nicht-melanozytärem Hautkrebs und zur Begleittherapie von aktinischer Keratose.¹

Aktinische Keratose ist eine Frühform des (hellen) Hautkrebses, von der grundsätzlich Menschen im fortgeschrittenen Alter betroffen sind, Männer meistens häufiger als Frauen, mit steigender Tendenz. Die Hauptursache der aktinischen Keratose ist die langjährige kumulierte empfangene UV-Strahlung – aber Studien belegen, dass der richtige und regelmäßige Sonnenschutz das Risiko, an aktinischer Keratose oder hellem Hautkrebs zu erkranken, reduzieren kann – sodass man seine Zeit im Freien aktiv und unbeschwert genießen kann.

¹ Vgl. dazu S3-Leitlinie ‚Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom der Haut‘; eine eigene Studie mit Actinic Control besteht nicht.

Eucerin ACTINIC CONTROLMD SUN bildet mit seiner ausgewählten Kombination aus UVA-, UVB- und Breitbandfiltern einen zuverlässigen Schutzschild auf der Haut – für hochwirksamen Schutz vor UV-Strahlung. Zellschäden in der Haut werden reduziert, damit wird dem Risiko für aktinische Keratose und hellen Hautkrebs vorgebeugt.

Dank seiner leichten Formel lässt sich das Sonnenfluid schnell und unkompliziert auftragen, erleichtert die tägliche, mehrfache Anwendung und eignet sich somit ideal auch als Tagescreme – als wichtiger Bestandteil der täglichen Pflegeroutine zum Sonnenschutz und zum Schutz vor aktinischer Keratose und (hellem) Hautkrebs, oder als therapiebegleitender Sonnenschutz. Das unparfümierte und wasserfeste Fluid gibt allen, die bewusst mit der Sonne umgehen möchten, das Vertrauen und die Sicherheit, sich optimal geschützt im Freien bewegen und aktiv sein zu können.

Ähnliche Artikel

Die Eucerin Apotheke in Ihrer Nähe