Handcreme selber machen

10 Handpflege Tipps Gegen trockene Hände

Ihre Hände sind tagtäglich im Einsatz und stetig unterschiedlichsten Umwelteinflüssen ausgesetzt. Temperaturschwankungen, Wasser und Putzmittel können ihnen ganz schön zu schaffen machen. Herkömmliche Handcreme alleine reicht oft als Wiedergutmachung nicht aus.

Mit diesen 10 Tipps werden trockene Hände wieder weich und streichelzart. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Handcreme für trockene Hände ganz einfach selber machen können.

1. Handpflegetipp: Richtig Händewaschen

Die beste Pflege gegen trockene Hände beginnt immer mit einer geeigneten Reinigung. Beim Händewaschen werden der Haut Fette und Feuchtigkeit entzogen. Heißes Wasser kann trockener Haut zusätzlich schaden. Waschen Sie Ihre Hände daher lieber nur mit lauwarmem Wasser. Meiden Sie außerdem herkömmliche Seife, denn diese greift den Säureschutzmantel Ihrer Haut an. Eine pH-neutrale und ölhaltige Seife, wie das EUCERIN pH5 Seifenfreies Waschstück, aktiviert den hauteignen Schutz und reinigt mild.

Hände waschen

2. Handpflegetipp: Richtige Creme gegen trockene Hände wählen

Body Lotionen versorgen die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und verleihen ein samtig-weiches Hautgefühl. Doch die Bedürfnisse Ihrer Hände unterscheiden sich von Ihrem restlichen Körper. Denn die Haut der Hände wird viel öfter beansprucht und verlangt daher im Kampf gegen trockene Haut auch nach einer Extraportion Pflege. Begehen Sie also lieber nicht den Fehler, Ihre Handcreme durch eine Body Lotion zu ersetzen.

Handcreme

3. Handpflegetipp: Handschuhe tragen

Der hauteigene Schutz kann durch Pflegeprodukte, wie Handcreme, unterstützt werden, doch in manchen Lebensbereichen reicht er leider nicht aus. Daher empfiehlt es sich, bei der Garten- und Hausarbeit stets Handschuhe zu tragen. So beugen Sie trockenen Händen vor und halten Ihre Haut weich und geschmeidig.

Handschuhe tragen

4. Handpflegetipp: Brüchige Fingernägel mit Hausmitteln bekämpfen

Den besten Pflegepartner bei brüchigen Fingernägeln haben Sie garantiert zu Hause: Olivenöl. Einfach ein- bis zweimal pro Woche die Fingerspitzen in ein Schälchen mit lauwarmem Olivenöl tunken und die Nägel sowie das Nagelbett stärken. Auch vor Hausarbeiten, die mit Feuchtigkeit verbunden sind, ist es empfehlenswert die Nägel im Vorhinein mit Olivenöl einzureiben. Mit dieser Pflege beugen Sie einer Austrocknung von Anfang an vor und bieten Ihren Fingernägeln ausreichend Schutz.

Hausmittel gegen brüchige Fingernägel

5. Handpflegetipp: Hausmittel als ergänzende Pflege

Zitronensaft ist ein kleines Wundermittel für geschmeidig weiche Hände, das zusätzlich zur Handcreme verwendet werden kann. Reiben Sie am besten Ihre feuchten Hände nach dem Waschen mit Zitronensaft ein. Die feuchte Haut nimmt die pflegenden Stoffe des Zitronensafts leichter auf und wird zusätzlich noch einmal gereinigt. Und einen weiteren ästhetischen Nebeneffekt gibt es auch: Zitronensäure bleicht vergilbte Fingernägel. So sehen Ihre Nägel auch ohne Nagellack gepflegt und schön aus.

Zitronensaft

6. Handpflegetipp: Verwöhnen Sie Ihre Hände mit einem Handbad

Zaubern Sie sich hin und wieder ein wohltuendes Handbad als Pflege für streichelzarte Hände. Vermengen Sie dazu einfach 1 Liter lauwarme Milch mit 5 bis 6 Esslöffeln Olivenöl. Anschließend die Hände für etwa 10 Minuten darin baden und geschmeidig weiche Haut genießen. Unser Tipp: Warten Sie danach eine Viertelstunde damit, den Nagellack aufzutragen. Denn die Nägel sind nach einem Handbad aufgequollen und bieten keinen guten Halt für den Lack.

Handpeeling

7. Handpflegetipp: Handpeeling mit Handcreme selber machen

Ein pflegendes Handpeeling entfernt abgestorbene, trockene Hautschüppchen, unterstützt den Regenerationsprozess der Haut und sorgt für ein zartes Hautbild. Und das Beste daran: Es ist im Handumdrehen aus etwas Handcreme und 1 Teelöffel Kristallzucker selbst gemacht! Massieren Sie einfach 3 bis 4 Minuten das Gemisch mit sanften Bewegungen ein. Unser Tipp: Spülen Sie das Peeling danach nicht gleich ab. Geben Sie den Pflegestoffen Zeit, einzuziehen und waschen Sie erst danach die Zuckerreste mit lauwarmem Wasser ab.

Handpeeling

8. Handpflegetipp: Handcreme selber machen

Handcreme gegen trockene Hände können Sie ganz einfach selber machen.

Das brauchen Sie für unser Lieblingsrezept:

  • 20 g Kakaobutter
  • 10 g Sheabutter
  • 12 ml Jojobaöl
  • 12 ml Mandelöl
Handcreme selber machen

Und so geht’s:

 Schmelzen Sie Kakao- und Sheabutter gemeinsam in einem Wasserbad. Fügen Sie Jojobaöl und Mandelöl hinzu und verrühren Sie alles. Anschließend lassen Sie die Handcreme unter regelmäßigem Rühren langsam abkühlen. Sobald die Handcreme Raumtemperatur erreicht hat, ist sie perfekt zur Pflege gegen raue, spröde Hände geeignet. Aber aufgepasst: Selber gemachte Handcreme enthält keine Zusatz- und Konservierungsstoffe. Deshalb ist sie leider verderblich. Achten Sie daher darauf, die selber gemachte Handcreme innerhalb von wenigen Wochen aufzubrauchen.

Sie haben keine Zeit, sich an einem Handcreme Rezept zu versuchen? Dann probieren Sie doch unsere UreaRepair PLUS Handcreme 5% gegen Trockenheit, Rötungen und Hautirritationen.

9. Handpflegetipp: Ausgewogen ernähren

Nehmen Sie sich eine ausgewogene Ernährung mit ausreichend Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Milch, Obst und Fisch zu Herzen. Denn diese Lebensmittel enthalten Vitalstoffe, die sich positiv auf Ihr Immunsystem auswirken und den hauteigenen Schutz stärken. Die beste Pflege gegen trockene Hände kommt nun mal von innen.

Ernährung

10. Handpflegetipp: Trinken, trinken, trinken

Bemühen Sie sich, mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag zu sich zu nehmen. Auf diese Art versorgen Sie die Haut Ihrer Hände aus dem Inneren mit Feuchtigkeit und geben ihr Kraft, die täglichen Strapazen durch Seife, Wasser und Handarbeit durchzustehen.

Viel trinken

Jetzt zum Eucerin Newsletter anmelden!

Ihre Vorteile:

  • Gut beraten: Wertvolle Pflegetipps & Expertenwissen erwarten Sie
  • Nichts verpassen: Versäumen Sie keine Produktneuerscheinungen mehr
  • Produkte gewinnen: Erfahren Sie als Erstes von unseren Gewinnspielen und sichern Sie sich so regelmäßig exklusive Gewinne