• 1/1

Eucerin Sensitive Protect Sun Spray Transparent Dry Touch LSF 30

0
0 Rezensionen
Hoher Sonnenschutz für den Körper
Mit ADVANCED SPECTRAL TECHNOLOGY: Schutz vor UVA/UVB-Strahlung und Schutzeffekt bei HEV*-Licht
Für empfindliche Haut – auch bei Akne

Ein hervorragender Sonnenschutz für empfindliche Haut, einschließlich der zu Akne neigenden Haut, am Körper. Das Aerosol-Spray zur kontinuierlichen und mehrstufigen Anwendung beruhigt und schützt vor sonnenbedingten Hautschäden.

Eucerins ADVANCED SPECTRAL TECHNOLOGY bietet sehr hohen Schutz bei UVA/UVB-Strahlung und einen Schutzeffekt bei HEV*-Licht.


Korallenschutz

Produktinformation

Aerosol-Sonnenspray für empfindliche und zu Akne neigende Haut

Nicht nur die UV-Strahlung, sondern auch das hochenergetische sichtbare Licht (HEV-Licht) kann den Zustand der Hautzellen negativ beeinflussen.

Eucerin Sensitive Protect Sun Spray Transparent Dry Touch LSF 30 ist ein Aerosol-Sonnenschutz, der empfindliche und auch zu Akne neigende Haut pflegt und schützt.

Die ADVANCED SPECTRAL TECHNOLOGY kombiniert UVA/UVB-Filter1 für hohen UV-Schutz und Licochalcone A zur Neutralisation freier Radikale, ausgelöst durch UV- und hochenergetisches sichtbares Licht.

Das Aerosol-Spray ist schnell und einfach auf schwer zugängliche Hautpartien aufzutragen, es ist transparent, nicht fettend, wurde klinisch und dermatologisch getestet und ist sehr gut verträglich auch für empfindliche und zu Akne neigende Haut.

Wissenschaftliche Studien

In dermatologischen Studien wurde die Wirksamkeit und Hautverträglichkeit des Eucerin Transparent Sun Spray Dry Touch LSF 30 nachgewiesen – sogar bei zu Akne neigender Haut.

Eigenschaften

  • zieht schnell ein
  • fettet nicht
  • klebt nicht
  • wasserfest

Anwendung

Drei Schritte zum optimalen Sonnenschutz

1. Richtige Produktauswahl

Wählen Sie ein Produkt aus, das den richtigen Lichtschutzfaktor für Ihre Haut bietet.

Es sollte gegen UVA/UVB-Strahlen schützen, einen Schutzeffekt bei HEV*-Licht haben und auf Ihre Hautbedürfnisse zugeschnitten sein.

Erfahren Sie mehr

2. Ausreichende Produktmenge

Es ist wichtig, eine ausreichende Produktmenge zu verwenden und es in regelmäßigen Abständen wieder aufzutragen. Das Sonnenspray vor Gebrauch gut schütteln und großzügig auftragen.
Erfahren Sie mehr

3. Korrekte Anwendung

Stellen Sie sicher, dass alle Körperbereiche den Schutz erhalten, den sie benötigen. Einige Stellen sind schnell vergessen. Vergessen Sie nicht den Rücken und die Schultern sowie Ihre Hände und Füße, den Armrücken und die Bereiche an den Rändern der Badebekleidung.

Die Eucerin-Forschung zeigt, dass durchschnittlich 14% des weiblichen und 22% des männlichen Körpers regelmäßig und ohne jeglichen Schutz der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind.

Erfahren Sie mehr

Wichtige Anwendungshinweise:

  • Großzügig vor dem Aufenthalt in der Sonne auftragen. Regelmäßig wiederholen, besonders nach dem Baden, Schwitzen und Abtrocknen, um den angegebenen Sonnenschutz aufrechtzuerhalten.
  • Vollständig einziehen lassen. Geringere Mengen reduzieren die Schutzleistung erheblich.
  • Übermäßiges Sonnenbaden vermeiden, es stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar.
  • Auch Sonnenschutzprodukte mit hohem LSF bieten keinen 100%igen Schutz.
  • Babys und Kleinkinder nicht direkter Sonnenstrahlung aussetzen. Für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden.
  • Direkten Kontakt mit Textilien und harten Oberflächen vermeiden, um Verfärbungen vorzubeugen.

Verwenden Sie Eucerin Transparent Sun Spry Dry Touch LSF 30…

bei empfindlicher Haut und dem Wunsch nach einem transparenten Sonnenschutzmittel für den Körper mit hohem LSF, das keine weißen Spuren auf der Haut hinterlässt.

Wenn ein Sonnenschutzmittel mit hohem LSF gewünscht ist, das nachweislich für zu Akne neigende Haut geeignet ist.

Wenn Sie die einfach Anwendung eines Aerosols bevorzugen, um selbst schwer erreichbare Körperstellen zu schützen.

Wenn ein Sonnenschutzmittel gewünscht ist, das schnell einzieht, nicht klebt und fettet und wasserfest ist.

Wenn Sie eine ultra-leichte Sonnenschutz Textur bevorzugen, die auch für die Kopfhaut (mit oder ohne Haare) geeignet ist.

Probieren Sie eine andere Pflege …

Bei zu Akne neigender Haut und wenn ein Sonnenschutz mit sehr hohem LSF benötigt wird:

Wir empfehlen Eucerin Transparent Sun Spray Dry Touch LSF 50+.

Bei trockener Haut und wenn eine klinisch getestete Sonnenlotion für den Körper benötigt wird:

Wir empfehlen Eucerin Sun Lotion Trockene Haut LSF 50+.

Wenn ein spezielles Sonnenschutzmittel für Kinder gesucht wird:

Wir empfehlen ein Mittel aus der Sonnenschutzserie für Kinder, z. B. Eucerin Kids Micropigment Sun Lotion LSF 25 für Babys ab 6 Monaten bzw. Eucerin Kids Sun Spray LSF 50+ oder Eucerin Kids Sun Lotion LSF 50+ für Kinder ab 1 Jahr.

Wenn ein nicht klebendes und nicht fettendes Sonnenschutzmittel für das Gesicht gewünscht ist:

Für ölige oder zu Akne neigender Haut empfehlen wir Eucerin Sun Gel-Creme Oil Control LSF 50+ mit Oil Control Technology mit sebumregulierendem L-Carnitin für ein sofortiges und lang anhaltendes mattes Finish. Für normale Haut und Mischhaut empfehlen wir Eucerin Sun Fluid Mattierend LSF 50+.

Wenn ein Pump-Spray gewünscht ist:

Wir empfehlen Eucerin Transparent Sun Spray LSF 30.

Wenn ein After Sun Pflegeprodukt zur Linderung eines Sonnenbrands benötigt wird:

Wir empfehlen Eucerin After Sun Lotion oder für zu Allergien neigender Haut Eucerin Sonnen Allergie Schutz Creme-Gel.

Häufig gestellte Fragen (3)

    Welchen LSF benötige ich?

    Der Lichtschutzfaktor (LSF) verlängert die Zeit, bis die Haut verbrennt, um einen bestimmten Faktor. Wenn die Haut zum Beispiel nach 30 Minuten Sonneneinstrahlung ohne Sonnenschutz einen Sonnenbrand bekäme, dann wäre sie mit einer ausreichenden Menge Sonnenschutz mit LSF 30 300 Minuten lang geschützt. Es empfiehlt sich jedoch, nur bis zu 60% dieser Zeit in der Sonne zu bleiben. Denken Sie daran: Hautschäden können auch auftreten, bevor der Sonnenbrand sichtbar wird. Außerdem bietet kein Sonnenschutzmittel einen hundertprozentigen Schutz.

    Welcher Unterschied besteht zwischen mineralischen und chemischen UVA-/UVB-Filtern? Welchen sollte ich benutzen?

    Chemische Filter absorbieren UV-Strahlung und wandeln diese in harmlose, ungefährliche Wärme um, wohingegen mineralische Filter auf der Hautoberfläche bleiben und die dort eintreffende UV-Strahlung reflektieren und zerstreuen. Sowohl chemische als auch mineralische Filter sind im Allgemeinen ungefährlich und unbedenklich. Bei einer Unverträglichkeit gegen chemische Filter oder als Sonnenschutz für Babys und Kleinkinder, deren Haut hochempfindlich ist, empfiehlt sich die Verwendung mineralischer Filter.

    Welcher Unterschied besteht zwischen UVA- und UVB-Strahlung?

    Langwellige UVA-Strahlung (Ultraviolett-A) der Sonne dringt tief in die Haut ein und verursacht dort oxidativen Stress. Diese Strahlen sind ein wichtiger Faktor einer dauerhaften Hautschädigung und die Hauptursache für Hautalterung und Hautkrebs. Darüber hinaus können UVA-Strahlen die Polymorphe Lichtdermatose (PLD), die sogenannte Sonnenallergie, auslösen. Kurzwellige UVB-Strahlung (Ultraviolett-B) ruft sofort sichtbare Hautschäden hervor, die im Allgemeinen als Sonnenbrand bezeichnet werden. Sie dringt zwar weniger tief in die Haut ein als UVA-Strahlung, ist jedoch der Hauptfaktor für Schäden an der DNA der Zellen.

Vervollständigen Sie die Routine