Gesichtspflege Sünden

Gesichtspflege Sünden Fehler in der Pflege, die Sie vermeiden sollten

Bei der Gesichtspflege können sich mehr Fehler einschleichen als Sie denken. Hier erfahren Sie, was Sie bei der Reinigung auf jeden Fall beachten sollten, um unerwünschten Hautreaktionen vorzubeugen.

1. Gesichtspflege Sünde: Vor dem Schlafengehen nicht abschminken

Über Nacht regeneriert sich Ihre Haut und stößt Hautpartikel ab. Make-up kann diesen Prozess behindern und zu Hautirritationen, Unreinheiten sowie Augenentzündungen führen. Daher sollten Sie auf eine gründliche Gesichtsreinigung achten. Die Augen können Sie mit dem Eucerin DermatoCLEAN Augen Make-up-Entferner von hartnäckigem Mascara befreien. Für Ihre Gesichtshaut empfehlen wir die neue Eucerin UltraSENSITIVE Reinigungslotion, welche  empfindliche Haut von Make-up und Schmutz aus dem Alltag befreit.

Abschminken vor dem Schlafengehen

2. Gesichtspflege Sünde: Nur abendliche Gesichtsreinigung

Die Gesichtsreinigung ausschließlich auf den Abend vor dem Schlafengehen zu verlegen ist nicht ausreichend. Auch auf Ihrer Bettwäsche befindet sich eine Vielzahl an Bakterien und Schmutzpartikeln, die sich über Nacht auf Ihre Haut übertragen. Daher sollte auch die morgendliche Gesichtsreinigung zur Routine werden.

Nur abendliche Gesichtsreinigung

3. Gesichtspflege Sünde: Gesichtsreinigung mit Wasser oder herkömmlicher Seife

Weder pures Wasser, noch herkömmliche Seife sind für die tägliche Gesichtsreinigung geeignet. Wasser kann nicht alle Schmutzpartikel und Hautschüppchen entfernen sowie im Make-up enthaltenes Öl von der Haut lösen. Darüber hinaus führt zu warmes Wasser zur Austrocknung der Haut.

Tipp: Kaltes Wasser kann im Anschluss an die Reinigung aber einen positiven Effekt haben – es fördert die Durchblutung Ihrer Haut und verschließt die Poren.

Gesichtsreinigung mit Wasser

Herkömmliche Seife ist zu aggressiv für Ihre Gesichtshaut. Sie hat einen negativen Einfluss auf den natürlichen pH-Wert Ihrer Haut sowie den natürlichen Ölhaushalt. Trockene und dünne Haut sind die Folgen. Im Gegensatz zu herkömmlicher Seife beinhalten Gesichtsreinigungsprodukte sogenannte Tenside. Diese Stoffe lösen Schmutz und Fett von Ihrer Haut, sodass sie einfach abgespült werden können.

4. Gesichtspflege Sünde: Bodylotion als Gesichtspflege

Ihre Bodylotion kann eine Gesichtscreme nicht ersetzen. Diese wurde zur Pflege Ihres Körpers entwickelt und hat daher andere Inhaltsstoffe. Ihre Gesichtshaut ist jedoch dünner und vor allem empfindlicher, weshalb auch andere Pflegeprodukte für ein gesundes Hautbild essenziell sind. Um unerwünschte Hautreaktionen zu vermeiden, sollten Sie daher lieber zu einer eigens für das Gesicht entwickelten Creme greifen, wie zum Beispiel der Eucerin AQUAporin ACTIVE Feuchtigkeitspflege mit LSF 25 und UVA Schutz für langanhaltende Feuchtigkeit.

Bodylotion als Gesichtspflege

5. Gesichtspflege Sünde: Tägliches Peeling

Grundsätzlich tut ein Peeling Ihrer Haut Gutes, weil es abgestorbene Hautzellen löst und eine durchblutungsfördernde Wirkung hat. Die Häufigkeit der Anwendung muss jedoch in Grenzen gehalten werden, da es sonst zu Austrocknung der Haut, Rötungen und Schuppen kommen kann. Einmal Peelen pro Woche ist vollkommen ausreichend, um die Hautzellenregeneration zu unterstützen und Ihre Haut weich und geschmeidig zu pflegen.

Tägliches Peeling

6. Gesichtspflege Sünde: Mitesser und Pickel ausdrücken und mit Zahnpasta behandeln

Pickel und Mitesser sind leider eher unangenehme Zeitgenossen. Umso verlockender ist es diese sobald sie entstehen auszudrücken. Hier ist jedoch Vorsicht geboten! Vorschnelles Handeln führt hier schnell zu Entzündungen und sogar Narbenbildung. Daher sollten Sie lieber zu einem antibakteriellen Abdeckstift greifen und Unreinheiten kaschieren, bis diese verheilt sind. Auch der weitverbreitete Mythos Zahnpasta würde gegen Pickel helfen, hat eher eine gegenteilige Wirkung.

Mitesser und Pickel ausdrücken

Dieses Gerücht entstand aufgrund des entzündungshemmenden Wirkstoffs Zink, der in einigen Zahnpastaprodukten enthalten ist. Jedoch behalten die entzündungsanregenden Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Fluor, die überhand. Wenn Sie unter unreiner Haut leiden, sollte daher lieber mit der Eucerin DermoPurifyer Effektive Hautpflege Serie Abhilfe schaffen.

7. Gesichtspflege Sünde: Einreiben der Augencreme

Ein gründliches Einmassieren von Cremes und Lotionen in die Haut ist nicht immer das Wahre. Bei der empfindlichen Augenpartie kann dies sogar frühzeitige Faltenbildung verursachen. Dort ist die Haut ganz besonders dünn und sensibel und darf daher nicht zu sehr beansprucht werden. Ein sanftes Einklopfen auf das Augenlid und den umgebenden Bereich der Augen erzielt beste Ergebnisse. Die Eucerin HYALURON-FILLER Augenpflege mit LSF 15 und UVA Schutz stärkt die dünne Haut um die Augen und bekämpft Falten.

Einreiben der Augencreme

8. Gesichtspflege Sünde: Keinen Sonnenschutz verwenden

Ungefilterte Sonneneinstrahlung kann nicht nur zu Sonnenbrand, sondern auch zu vorzeitiger Hautalterung, Pigmentflecken und im schlimmsten Fall zu Hautkrebs führen. Eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor ist deshalb sehr wichtig. Tragen Sie morgens daher immer eine Tagescreme, wie die Eucerin EVEN BRIGHTER Tagespflege mit LSF 30 auf, um sich vor negativen Auswirkungen der Sonne zu schützen.

Sonnenschutz

9. Gesichtspflege Sünde: Nicht auf den Hauttyp abgestimmte Produkte

Durch ihr Erscheinungsbild zeigt die Haut ihre Bedürfnisse. Je nach Hauttyp werden daher andere Produkte mit anderen Wirkstoffen benötigt. Deshalb gibt es auch eigens für jeweilige Hauttypen entwickelte Gesichtspflegeprodukte. Erfahren Sie in unserem neuen Online-Hauttest, welcher Hauttyp Sie sind und welche Pflege die Richtige für Sie ist.

Auf Hauttyp abgestimmte Produkte

Diese 9 Gesichtspflege Sünden haben nicht nur Auswirkungen auf das Erscheinungsbild Ihrer Haut, sondern auch auf Ihre Gesundheit. Sollte eine davon Bestandteil Ihrer Gesichtspflegeroutine sein, legen wir Ihnen nahe sich diese abzugewöhnen. Ihre Haut wird es Ihnen mit einem strahlenden Teint danken.

Jetzt zum Eucerin Newsletter anmelden!

Ihre Vorteile:

  • Gut beraten: Wertvolle Pflegetipps & Expertenwissen erwarten Sie
  • Nichts verpassen: Versäumen Sie keine Produktneuerscheinungen mehr
  • Produkte gewinnen: Erfahren Sie als Erstes von unseren Gewinnspielen und sichern Sie sich so regelmäßig exklusive Gewinne